Die ersten Weihnachtskarten


Ich habe mein neues Stampin UP Material bekommen und erst mal ausgepackt und begutachtet.
Die Stempel sind montiert und die ersten Abdrücke sind gemacht.
Es ging leicht von der Hand. Die Abdrücke lassen sich ohne viel Druck erstellen.

Die ersten Karten, die ich zeigen kann sind recht schnell entstanden.

Diese erste Karten ist aus einer halben Klappkarte entstanden. Hier habe ich einfach eine Klappkarte halbiert, da es vom Design ganz gut passt. Verwendet habe ich mein Christmas Scrapbooking Set. Ein Designerpapier, eine vorgefertigte Abbildung und eine Schleife.


Die zweite Karte ist schlicht in rot gehalten.
Hierfür habe ich Farbkarton Vanillepur und ein Designerpapier aus dem Scrapbooking Set verwendet.
Die Stempel sind aus dem Stempelset: "Es ist für uns eine Zeit angekommen".
Die Wellenkante durfte natürlich auch nicht fehlen.


Für den Anfang finde ich sie gelungen.
Klar könnte man daraus sicher noch viel mehr machen, wenn man mehr Materialien zur Verfügung stehen. Aber nach und nach werde ich mein Zubehör nachrüsten.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen