Tri Shutter Card

Gestern war wieder Bastelmittag bei Andrea.
Wir haben uns vorher für das Projekt Tri Shutter Card entschieden.
Ich lernte gestern Andrea´s Kollegin Uschi kennen, die mit von der Partie war.
Zu dritt nahmen wir einen großen Tisch ein und legten los.

Ich muss gestehen, dass ich mich beim Rolling der Karte doch ziemlich ungeschickt angestellt hatte.
Dank Andrea´s Hilfe hatte ich meinen Rolling dann doch noch in der Hand.
Und das ist sie:


Im Innenteil habe ich eine weiße Fläche geklebt um einen eigenen kleinen Gruß schreiben zu können.


Coloration: Copic´s E42, E43, E44, E47, R35, R37, G85, G99, VR21, YR23, V04, V06, W3, W4, W5
Stempel: Lili of the Valley
Stempelkissen: Memento, SU Stempel Glutrot (zum distressen)
Papier: Cardstock rot, Paper Pad "Jovial"
Elemente: Wordart Stempel SU "Es ist für uns eine Zeit angekommen", Flower & Blätter gestanzt, Stickles Crystal, Crystal Sticker

11 Kommentare:

  1. Hi Nicole,
    ich merke gerade, dass ich gestern so mit meiner Karte beschäftigt war, dass ich Deine gar nicht richtig bewundert habe... Die Papier- und Farbkombi gefällt mir ausgesprochen gut, insbesondere, dass Du im Mittelteil auch noch das rote Sternchenpapier verwendet hast gibt der Karte Pfiff. Ein wahres Meisterwerk! Aber hattest Du nicht eigentlich vorher gesagt, dass Du keine Weihnachtskarte machen wolltest? *ggg*

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist wunderschön. Ich habe nioch keine einzige Weihnachtskarte gewerkelt.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,

    da hast du eine tolle Tri Fold Karte gezaubert.

    Gefällt mir sehr gut. Und wenn man weiß wie es geht ist es doch gar nicht so schwer..gelle.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  4. Wow, auch wieder wunderschön geworden! An so eine Karte hab ich mich auch noch nicht getraut, klasse!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nicole,

    Deine Karte ist richtig toll geworden. Die Farbkombi ist wirklich wunderbar und der Teddy kommt gut zur Geltung. Die kleine Schleife schaut frech heraus und setzt neben dem Weihnachtsstern einen weiteren Akzent! Alles ist rundherum gelungen!

    Es war ein schöner Nachmittag, mir hat es viel Spaß gemacht!

    Lieben Gruß Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Eine richtig schöne Karte ist das geworden, tolle Farben und das Motiv ist so süß.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    da wir deine Basteleien immer sehr schön und deinen Blog toll finden und auch oft bei Dir vorbei schauen würden wir Dir gerne einen Award weitergeben...dann schau mal bei uns vorbei ;o)
    Kreative Grüßle
    Creafamily

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wunderschön. Ich hab die Tri-Shutter-Card auch schon ein paarmal gemacht. An der ersten hab ich mir auch ein bißl die Finger verbogen *lach* , aber dann ging es ganz easy. Ich mag gern so knifflige Sachen.
    Schönen Tag für Dich!

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön geworden! :o)
    Vielleicht wage ich mich heute ja auch mal an so ein Modell...ich habe heute auch einen laaaangen Kreativnachmittag vor mir, mit meiner Mutter :o)
    Kreatives Grüßle
    Regina von creafamily

    AntwortenLöschen
  10. Wow,eine wunderschöne Karte, sehr festlich und edel!Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  11. eine sehr schöne Karte, hast du toll gemacht...
    LG:Karin

    AntwortenLöschen