Überraschende Wichtelpost

Ich habe ganz überraschend Wichtelpost von der lieben Fabella bekommen.
Die liebe Fabella denkt immer wieder an mich und ich bin jedes mal auf´s neue entzückt.
Diesmal war ein Block Cardstockpapier, ein Glimmerstift, eine Karte in Sternform und eine Schoki inkl. Verpackung dabei. 


Da mir Fabella frei gestellt hat, ob ich das Paket gleich oder erst zu Weihnachten öffne, habe ich mir gedacht - ich öffne es jetzt. Zu Weihnachten  hat man so viel und man muss die Freude auf alles verteilen.
Ich wollte meine Freunde heute ganz allein diesem Umschlag widmen.
Und das öffnen hat mir heute tatsächlich den Tag versüsst.
Liebe Fabella - ich danke dir von Herzen für deine Post.
Ich liebe deine Werke - sie erhalten alle eine Ehrenplatz in meinem baldig kommendes Arbeitszimmer.
Und die Schoki verdrück ich ganz allein :)

1 Kommentare:

  1. Hallo meine liebe! Das freut mich sehr, daß Dir meine Sachen so gut gefallen und vor allem, daß sie einen Ehrenplatz erhalten sollen - hach das klingt aber schön!!!

    Recht hast Du mit dem vorher auspacken! .. da es bei mir Weihnachten aber keine Geschenke gibt, heb ich mir die kleinen Postsendungen dafür aus und werde das am Weihnachtsabend dann celebrieren sie zu öffen :)

    AntwortenLöschen