Und noch mehr ...

... Notizzettel hübsch verpackt

Heute war ich nach langer Zeit mal wieder bei Andrea auf einen langen Bastelnachmittag.
Wir haben zuerst Käffchen und Kuchen genossen und gequatscht und dann ging das werkeln los.
Ich hatte die Tage bei Andrea ein Notizbuch gesehen, welches ich sehr schön fand.
Und so durfte ich Andreas Bind it All und einiges an Material verwenden um mir ein eigenes Notizbüchlein zu basteln.
Herzlichen Dank noch mal von hier aus an dich ;)

Dieser Block ist aus Bierdeckel enstanden, die von außen und innen mit Designerpapier beklebt sind. Mit der Bind it All wurden dann die Deckel gebunden und dekoriert.


Die Notizblätter wurden einfach reingeklebt,
so dass man diese beim Verbrauch leicht wechseln kann.


Mir gefällt es sehr gut.

Auf Andreas Projekt bin ich gespannt.
Sie ist leider nicht fertig geworden, aber der Anfang sieht heiß aus ;)

Ich wünsche meinen Bloglesern ein schönes Wochenende.
Wie ich gehört habe, wird das Wetter ab Montag wieder besser.
Ich freu mich drauf.

6 Kommentare:

  1. Eine tolle Idee! Da könnte ich meine Bia, die langsam Rost ansetzt, direkt mal wieder einsetzen. Der Stempel passt super dazu.
    Ein schönes Wochenende für Dich, liebe Nicole!

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,

    Dein Büchlein ist supi schön geworden.

    Liebe Grüße
    Danny

    AntwortenLöschen
  3. Dein Notizbüchlein sieht hübsch aus, schöne Farben und Blümchen !
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    das ist ein superschönes Notizbüchlein geworden - die Gestaltung gefällt mir sehr gut... meine BA habe ich schon lange nicht mehr benutzt... sollte ich mal wieder rauskramen. Der Stempel ist wieder total schön coloriert.
    Lg-Antje

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich mich nur anschließen. Toll coloriert und gestaltet. Das Büchlein gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee ist klasse und deine Umsetzung perfekt.
    Danke für's Zeigen.

    Liebe Grüße
    Mohnalisa

    AntwortenLöschen