Filofaxing KW 06

Heute möchte ich euch meine aktuelle Woche zeigen.
In der Gruppe war das Thema "Sag es durch die Blume" und somit hab ich es blumig eingerichtet.

Noch dekoriere ich immer recht schlicht. Mal gucken ob sich das noch mal ändert in der kommenden Zeit.

Und wie ihr sehen könnt, ist ein neuer bei mir eingezogen. Seit ein paar Tagen trage ich den Kikki K A5 lilac mit mir rum. Ich kann mich aber nicht wirklich entscheiden, wenn ich nun zum Termine planen und welcher mein Rezeptbuch werden soll.


Ich mag beide super gerne. Der Filofax mit seinem weichen Leder oder der Kikki K mit seiner zarten Art. 
Auch die Einlagen vom Kikki finde ich super chic. Warum ein neuer bei mir eingezogen ist? Ich habe mich bei dem Angebot 50 % von Kikki nicht zurück halten können. Es siegte auch die Neugier und ganz klar, ich bin Mitläufer ... und weil meine 2er Sammlung noch nicht genug ist,  zieht die Tage auch noch ein Dokibook bei mir ein.

Warum braucht man die? Die Frage stellte ich am Anfang auch. Jetzt kann ich sie aber beantworten.
Ein Planer ist für die Termine, einer als Rezeptbuch (damit meine losen Zettel in der Klarsichtfolie mal sortiert an einem Platz sind) und einer soll als Account,- Adressen,- Geburtstags,- Projektplaner dienen.
Vielleicht auch als täglicher Begleiter - als Lernplaner. Mal gucken ...
Brauche ich da sogar noch einen 4ten? Oh weh ....:p



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen