Kapuzenpullover

Ich kann mich noch erinnern, als ich mein erstes Nähwerk erstellt habe.
Nach einer kleinen Tasche von Pattydoo, kamen viele weitere Nähprojekte.
Kleine Täschchen, Mützen für´s Kind. Jedoch habe ich mich bislang nie an einem Kleidungsstück probiert. Bei meinem letzten Besuch auf dem Stoffmarkt kaufte ich keine Baumwollstoffe sondern mal Sweat und Jersey. Als dann Ina von Pattydoo das Video zum Kapuzenpullover "Lynn" zeigte wollte ich mich einfach mal trauen. Mit meiner neuen Overlook Nähmaschine

Ich war begeistert. Das Video ist wieder richtig gut, so das es auch für Anfänger geeignet ist.
Schritt für Schritt und passgenau klappte das zusammennähen der Stoffteile.

Genutzt habe ich einen dicken, kuscheligen Sweatstoff in dunkelblau. Ein Jerseystoff mit bunten Punkten und gelben Bündchenstoff. Die Innentaschen sind ebenfalls mit dem Pünktchenstoff.
Mein erster Pullover und ich war stolz wie Bolle. Beim nächsten mal, würde ich die Kordeln noch mit Leder versehen. Für die erste Version bin ich zufrieden.

Und er wärmt mich an kalten, verschneiten Tagen :)

Kuschelige Grüße an Euch



1 Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    Du bist aber fleißig! Toll ist Dein Kapuzenpulli geworden und sieht wunderbar warm aus. Auch Deine gewählten Stoffe gefallen mir extrem gut! Du kannst zu Recht stolz auf Dich sein. =)
    LG Uschi

    AntwortenLöschen